Ersatzteile Saab

Wählen Sie Ihr Saab Modell. So finden Sie zuverlässig die passenden Ersatzteile für Ihr Auto.

Saab

Saab - Vom Himmel auf die Erde

Die Saab AB ist der Ursprung einer schwedischen Automarke, die zuvor als solche schwedische Flugzeuge und Rüstungen erbaute. 1937 als Svenska Aeroplan Aktiebolaget gegründet, wurde 1947 die PKW-Sparte dazugekommen. Diese wird seit 1990 als Saab Automobil AG geführt.

Saab Automobile AB - Schwedischer Komfort

Der Saab 92001 gilt als erster Prototyp eines Personenkraftwagens aus dem Hause Saab Automobil AB. Vorgestellt wurde der Ur-Saab am 10. Juni 1947 und bildete damit die Vorhut für den ab 1949 verkauften Saab 92. Dieses wundervolle Schmuckstück befindet sich noch heute im Saab-Museum in Trollhättan. Der schwedische Flugzeugbauer rechnete nach dem Kriegsende mit einem starken Rückgang der Produktion und entschloss sich neben dem Motorradbau und Flugzeugbau sowie Schiffbau, ebenfalls Automobile herzustellen, um einem Stillstand des Werkes entgegenzuwirken. Eine gute Entscheidung, wie sich herausstellte. In Zusammenarbeit von Gunnar Ljungströms und Sixten Sason der den Karosserieentwurf entwarf, entstand eine greifende Idee. Die Wirtschaft in Europa war durch den Krieg geschwächt und beiden Herren war klar, es muss ein anspruchslos billiges Auto daher. Ein Grundgedanke der zu vielen Überlegungen führte.

  • Ur-Saab - Meisterwerk aus dem Hause Saab PX33

Der Ur-Saab erhielt einen Frontantrieb mit einem quer eingebauten Parallel-Twin-Zweitaktermotor. Der Motor bot einen Hubraum von 692 cm³ und leistete stolze 14 kW / 20 PS. Die Höchstgeschwindigkeit betrug dank der gut durchdachten Aerodynamik des Automobils 110 km/h. Mit Einzelradaufhängung und selbsttragender Karosserie fand der Ur-Saab eine große Menge an Abnehmern. 

  • Allradantrieb  - Der Saab 9-3

Der Saab 9-3 wurde in etlichen Ausführungen gefertigt. Vom Cabriolet über Limousinen-Form bis hin zum Sport Coupé, welches auch mit beliebtem Allradantrieb erhältlich war. Zusätzlich wurden ab 2007 auch ein neues Klimasystem sowie ein neues Navigationssystem verbaut. Zu den BioPower-Motoren kam eine Turboaufladung für alle Modellvarianten. Ein 1,8 t mit 175 Ps sowie ein 2.0t mit 200 Ps. Auch die Auswahl als Dieselmotor mit 1.9 TTiD mit Biturbo und 180 PS fand große Beliebtheit. Ab 2009 wurde die wertgeschätzte SUV Variante als Saal 9-3X eingeführt. Höher, eleganter und bekannter. Als 2015 der Saab-Finanzinvester Peter Wallenberg verstarb, wurde ein Saab 9-3-Kombi zum Leichenwagen umgebaut, um den ehemaligen Enthusiasten zum eigenen Begräbnis zu fahren und erhielt eine hohe mediale Wirksamkeit.

  • Rennsport - Der Saab 9-3 Viggen Pikes Peak

Eigens für das Bergrennen Pikes Peak International Hill Climb wurde im Jahre 2000 der Saab 9-3 umgebaut. Er erhielt einen 2,0 Liter Turbomotor mit 16 Ventilen aus dem Vorgänger Saab 900 und erreichte 552 kW / 750 PS. Zwei Jahre später und wenige Feinheiten weiter erreichte er stolze 588 Kw / 800 PS. Im Jahre 2000 konnte per Eklund mit diesem Wagen im Pikes Peak Open einen Spitzenrekord von 11:20,580 Minuten aufstellen. Dieser wurde bis 2012 gehalten. 2002 schaffte es Per Eklund mit verbessertem Modelle im Unlimeted Klassen Rennen mit einer Zeit von 11:13,200 Minuten. Das ist eine Beschleunigung von 0 auf 100 in nur 2,3 Sekunden. Das Highlight ist dabei der Allradantrieb mit programmierbarer Differenzialsperre. 

  • Geteilt und doch einzigartig - Der Saab 9-4X

Der Saab 9-4X gilt als zweiter SUV von SAAB, er teilt sich die technische Plattform mit der ebenfalls zweiten Generation vom Cadillac SRX. Der charmante SUV wurde im Jahre 2008 bereits auf der Detroit Auto Show vorgestellt, kam jedoch als BioPower-Modell erst 2012 nach der Übernahme durch Spyker in den Handel. Spyker ist ein niederländisches Unternehmen, welches sich auf Sportwagen spezialisiert hat. Der Verkaufsstart in den USA erbrachte vor der Übernahme alleine 457 Exemplare. Zum Verkauf angeboten gab es zwei Benzinmotoren mit V6 265 PS oder V6-Turbo 300 PS. Besonders beliebt zeigte sich vor allem das Automatikgetriebe sowie die Höchstgeschwindigkeit von bis zu 230 km/h.

Ersatzteile und Zubehör für Ihren Saab - Robust und zuverlässig

Gerade bei robusten und zuverlässigen Automodellen, wie etwa von Saab, vergisst man oft, dass sich am Fahrzeug auch Verschleißteile befinden. Über Inspektionen am Fahrzeug und regelmäßige Wartungen werden starke Verschleißerscheinungen oder drohende Defekte frühzeitig erkannt und betroffene Fahrzeug-Komponenten können zeitnah ausgetauscht werden. So erhalten Sie den Wert Ihres Saab und haben jederzeit die höchste Stufe der Fahrsicherheit auf Ihrer Seite.

Auch bei Zubehörprodukten sollten Sie niemals Kompromisse eingehen. 

Vertrauen Sie bei KFZ-Ersatzteilen auf unsere langjährige Erfahrung und bestellen Sie Ersatzteile und Zubehör in Qualität und Perfektion auf Motointegrator.

Faltenbalg für Ihren Saab

Ein Faltenbalg, auch als Lenkmanschette bezeichnet, verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit und Schmutzpartikeln in die Spurstangen-Gelenke, die sich am Lenkgetriebe befinden. Er ist eine Konstruktion, die aus einem zusammenfaltbaren Schlauch besteht und wird meist bei mechanischen und beweglichen Teilen zum Schutz angebracht. Der Faltenbalg verhindert aber nicht nur das Eindringen von Fremdeinflüssen, wie Verschmutzungen oder Witterungseinflüssen. Er hält ebenso Öl- und Fett-Austritt von der unmittelbaren Umwelt fern.

Nach einer gewissen Einsatzzeit am Fahrzeug können Materialermüdung und äußere Einflüsse den Austausch der Lenkmanschette verpflichten lassen. Der Faltenbalg ist jederzeit während der Fahrt hohen Temperaturen und starken Temperaturschwankungen ausgesetzt. Dazu kommt eine permanente Bewegung, die im Einklang mit den thermischen Einflüssen für einen natürlichen Verschleiß sorgt. 

Ein defekter Faltenbalg macht sich größtenteils bei der Inspektion des Fahrzeugs bemerkbar. Er kann sowohl optisch, als auch durch Abtasten überprüft werden. Vielleicht sind Risse im Faltenbalg deutlich sichtbar oder können durch das Abtasten gefühlt werden. 

Ein weiteres Anzeichen für einen defekten oder verschlissenen Faltenbalg ist Öl- oder Fett-Austritt am Fahrzeug. Wenn eine Beschädigung oder ein Defekt am Faltenbalg erkannt worden ist, sollte dieser schleunigst ausgetauscht werden, ansonsten drohen Folgeschäden an dem Lenkgetriebe, der Spurstange oder dem Axialgelenk. Stellt sich bereits ein verändertes Fahrgefühl ein, sind Folgeschäden bereits vorhanden. 

Überlassen Sie bei wichtigen Verschleiß- und Ersatzteilen nichts dem Zufall, sondern bestellen Sie qualitativ hochwertige Lenkmanschetten für Ihren Saab jetzt bei Motointegrator. 

Ersatzteile für Ihren Saab bei Motointegrator kaufen

Nur die besten und qualitativ hochwertigsten KFZ-Ersatzteile erhöhen zuverlässig die Fahrsicherheit und den Wert Ihres Saab. Bei Motointegrator finden Sie in unserem Teilekatalog rund 5 Millionen Artikel der besten Premium-Hersteller. Wir führen nur Ersatzteile und Zubehör für höchste Ansprüche, alle unsere Marken in unserem Sortiment entsprechen den höchsten Qualitätsstandards. Sie sind somit für Wartungs- und Reparaturarbeiten optimal geeignet.

Wir bieten Ihnen für Ihren Mini und andere KFZ unter anderem:

  • Zündkerzen
  • Ölfilter
  • Bremsscheiben
  • Bremsbeläge
  • Luftfilter
  • Innenraumfilter
  • Kraftstofffilter
  • Reifen
  • Keilriemen und Keilrippenriemen
  • Glühlampen
  • Fahrzeugöle
  • Stoßdämpfer
  • Abdichtungen von Ventilschäften
  • Stabilisatorgelenke
  • Ventildeckeldichtungen
  • Lenker
  • Ventilstößel
  • Lenkerlagerung
  • Zündspulen

Überzeugen Sie sich noch heute von unserem blitzschnellen Versand, dem kompetenten Kundenservice und einer unvergleichlichen Auswahl der besten Hersteller für Ihr Saab-Ersatzteil, etwa ATE, TRW und Osram.