Ersatzteile Ford

Wählen Sie Ihr Ford Modell. So finden Sie zuverlässig die passenden Ersatzteile für Ihr Auto.

Ford

Sind Sie auf der Suche nach Original Ford Ersatzteilen, die qualitativ hochwertig sind und zu Ihrem Automobil passen? Motointegrator bietet Ihnen zuverlässige Ford Ersatzteile in Erstausrüsterqualität von Top-Herstellern für Ihre Reparatur, zum Instandsetzen oder für’s Tuning. In unserem Online-Shop finden Sie alles, was Sie zum selbst Einbauen benötigen: Angefangen bei Ford Oldtimer Ersatzteilen bis hin zu aktuellen Modellen. Bei uns werden Sie für Ihre Selbstreparatur fündig. 

Ersatzteile für die Modelle von Ford

Ford hat eine breite Palette an Fahrzeugen. Daher fällt der Ford Ersatzteile Online Katalog entsprechend umfangreich aus. Eines von Fords Stammwerken ist in Köln. Dort wird der Ford Fiesta sowie die Ein-Liter-Ecoboost-Motoren produziert. Ebenfalls in Köln ist das John-Andrews-Entwicklungszentrum, welches zugleich als Ersatzteillager fungiert. 

Wer stattdessen bequem online Ersatzteile erwerben möchte, findet bei Motointegrator ein großes Sortiment. Dazu gehören Ölfilter, Luftfilter, Innenraumfilter, Kraftstofffilter, Keilriemen, Fahrzeugöle und weitere Ersatzteile für Ford, die häufiger gewechselt werden.

So gelangen Sie zu Ihrem passenden Ford Ersatzteil

Unabhängig davon, ob Sie auf der Suche nach Ford Fiesta Ersatzteilen sind oder nach Ford Focus Ersatzteilen Ausschau halten:  Wir bieten Ihnen hochwertige Komponenten für einen gelungenen und sicheren Selbsteinbau. Mit unseren Angeboten in Erstausrüsterqualität riskieren Sie bei einer Reparatur keinen Schaden an Ihrem Fahrzeug, wie dies bei billigen Ersatzteilen aus Asien der Fall sein kann.

Bei uns erhalten Sie zuverlässige Qualität zu einem angemessenen Preis, an der Sie lange Freude haben. Hunderte Ford Ersatzteile warten bei uns auf ihren Einsatz in Ihren kundigen Händen. 

Um zu Ihrem benötigten Ford Ersatzteil in Originalqualität zu gelangen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten: Einerseits können Sie mittels der Suchfunktion gezielt und schnell mit der Teilenummer nach Ihrem benötigten Ford Ersatzteil suchen. 

Andererseits bieten wir Ihnen auf unserer Übersichtsseite für Ford Ersatzteile die passenden Modelle des Automobilherstellers. Hier können Sie auf einer Liste das passende Modell wählen, wie beispielsweise Ford Fiesta Ersatzteil oder Ford Focus Ersatzteil. 

Sind Sie sich unsicher? Auf unserer Liste finden Sie Ihr Ford-Modell. Wählen Sie dieses, öffnet sich eine präzise Übersicht aller Modelle. Sie sind nach Baujahr und Details sortiert. Auf diese Weise findet jeder das passende Ersatzteil. 

Unsere Webseite ist übersichtlich gegliedert, sodass Sie schnell und einfach das passende Ford Ersatzteil in Originalqualität finden. Wählen können Sie bei den Ford Ersatzteilen dabei unter anderem zwischen diversen Kategorien wie beispielsweise:

  • Bremsanlagen
  • Antrieb
  • Motorsteuerung und Zylinderköpfe
  • Filter

Bei Fragen und Unklarheiten hilft zudem unser kompetenter Kundenservice gerne mit Rat und Tat weiter. So finden wir beispielsweise auch gemeinsam seltene Ford Oldtimer Ersatzteile.

Die Marke Ford

1903 gründete Henry Ford mit einem Startkapital von 28.000 US-Dollar in Detroit (Michigan) eine Fabrik, die Fahrzeuge für eine breite Kundschaft herstellen sollte. Bereits zehn Jahre später führte Ford die Fließbandproduktion ein und ermöglichte eine rasante Steigerung der gerade entstehenden Automobilindustrie. Dank der Umstellung wurden mehr Automobile schneller und günstiger produziert. Bereits 1918 machte das bekannte “Modell T” von Ford die Hälfte aller Autos in den USA aus. 

Die Ford Motor Company hat ihren Sitz heute im US-amerikanischen Dearborn. Weitere Standorte des weltweit agierenden Konzerns sind unter anderem:

  • Deutschland
  • Rumänien
  • Russland
  • Türkei
  • Kanada
  • Mexiko
  • Argentinien
  • Venezuela
  • China
  • Indien
  • Thailand
  • Südafrika

Ford war 2020 mit einem Umsatz von 127,1 Milliarden US-Dollar der fünftgrößte Autohersteller weltweit, nach Toyota, VW, General Motors und Hyundai. 

Diese Automarken gehören oder gehörten zu Ford

Neben Ford gehören weitere Automobilmarken zum Konzern, bei denen der Konzern die Kontrollmehrheit hält oder zeitweise hielt:

  • Lincoln
  • Troller
  • Jaguar (1989-2008)
  • Land Rover (2000–2008)
  • Volvo (1990 -2010)
  • Mercury (bis 2010)
  • Aston Martin (1989-2007)
  • Beteiligung an Mazda (1974-2015)
  • FPV (2002-2014)
  • Continental (1956-1960)
  • Edsel (1957-1960)

Zusätzlich zu Automobilen vertreibt Ford unter der Marke Motocraft Ersatzteile. Eine Weile wurde die Discount-Werkstattkette Kwik-Fit betrieben. Auch die Autovermietung Hertz gehörte zum Konzern, wurde jedoch veräußert.

Ob Kleinwagen oder PickUp - Ford bietet eine breite Palette

Diese Anpassungsfähigkeit zeichnet Ford unter anderem aus.  So hat der Autohersteller diverse Modelle in seinem Repertoire, wie beispielsweise: 

  • Kleinstwagen
  • Kompaktklasse-Modelle
  • SUV
  • Van
  • Pick-up-Trucks

Besonders beliebte Auto-Modelle des Anbieters sind unter anderem:

  • Ford C-Max
  • Ford Kuga
  • Ford Focus
  • Ford Fiesta

Dabei produziert der Autobauer in seinem Tochterunternehmen in Deutschland Fahrzeuge, die auf den europäischen Geschmack abgestimmt sind. Besonders beliebt sind dabei Focus, Fiesta und Kuga, für die wir ebenfalls diverse Ersatzteile vorrätig haben.

In der Nähe von Valencia werden in Spanien diverse Modelle produziert. Hierzu zählen:

  • Ford Mondeo
  • Ford Galaxy
  • Ford S-Max
  • Ford Kuga
  • Ford Transit Connect
  • Ford Turneo Connect

In den US-Staaten hingegen trifft man auf diverse Modelle der F-Serie sowie SUVs wie beispielsweise den Ford Explorer. Die Pick-up-Trucks sind Fords Bestseller. So wurde vom Ford F150 2019 beispielsweise 900.000 Fahrzeuge in den Vereinigten Staaten verkauft.

Aufgrund der steigenden Benzinpreise begann zu Beginn der 2000 Jahren ein Sanierungsprogramm. Dieses beinhaltete unter anderem leichtere und kleinere Fahrzeuge, welche einen geringeren Verbrauch an Treibstoff haben.

Ford und der Rennsport

Beim Rennsport ist Ford vor allem im Marken-Zweikampf gegen Ferrari in Le Mans bekannt. Nach einer gescheiterten Übernahme von Ferrari begann Henry Ford II ein Rennwagen-Projekt. Dabei entstand der Ford GT40, welcher in Le Mans beim 24-Stunden-Rennen 1966, 1967 und 1968 gewann. Damit beendete Ford den Siegeszug von Ferrari, welcher die fünf Vorjahre gewonnen hatte.

2001 feierte Ford den 100. Jahrestag des Unternehmens im Automobilsport. Mitgemischt hat der Konzern dabei unter anderem bei:

  • Formel 1
  • CART/Indycars
  • Tourenwagen
  • Rallye Weltmeisterschaft

Motointegrator - Ihr Partner, für zuverlässige Ersatzteile

Werden hochwertige und zuverlässige Ford Ersatzteile gebraucht? Dann haben Sie mit unserem kompetenten Kundenservice Ihren Ansprechpartner gefunden. Unser Online-Shop bietet Ihnen günstige Preise in Top Qualität. Unser Shop bietet 5 Millionen Ersatzteile und Zubehör für alle Automarken. Überzeugen Sie sich selbst von der hohen Kundenzufriedenheit und einer hervorragenden Betreuung und Qualität.