Ersatzteile Hyundai

Wählen Sie Ihr Hyundai Modell. So finden Sie zuverlässig die passenden Ersatzteile für Ihr Auto.

Hyundai

Hyundai - Modernes Zeitalter

Hyundai wurde 1967 von Chung Ju-Yung gegründet und bedeutet übersetzt „modernes Zeitalter.“

Chung Ju-Yung war zuvor Bauunternehmer und entschied sich dazu in die Automobilindustrie umzusatteln, nachdem die Staatsführung 1962 per Gesetz den Aufbau einer Automobilindustrie angeordnet hatte. Hieraus entstand die Hyundai Motor Company. 

Erst Macher, dann Entwickler - Hyundai erbaut Ford Cortina

Die Hyundai Motor Company war gegründet und hatte damit begonnen, die Werke in Betrieb zu nehmen. Als Lizenzprodukt wurde zuerst der beliebte Ford Cortina gefertigt und ab 1973 auch der Ford P7 montiert. 1970 begann Hyundai eigene Automobile zu entwickeln. 1974 stellte Hyundai den Hyundai Pony auf dem 55 Turiner Autosalon vor. 1975 wurde er bereits in Korea eingeführt. Besonderheiten ergaben sich jedoch erst 1982, als der Hyundai Pony 2 als Taxi-Version mit Erdgas ausgestattet wurde.

Ab Mitte der 80er erbaute Hyundai zusätzlich auch leichte LKW.

1982 wurden Schwerlastwagen und Busse mit entwickelt.

1991 wurde die Hyundai Motor Deutschland GmbH gegründet, mit ihrem Sitz in Neckarsulm.

1991 Hyundai ist der erste koreanische Automobilhersteller auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main.

2003 wurde mit Kia zusammen in Rüsselsheim ein Entwicklungszentrum gegründet.

Seit 2005 hat die Hauptzentrale ihren Sitz in Offenbach.

  • Qualität, die begeistert - Hyundai Santa Fe

Der Hyundai Santa Fe ist in seiner beliebten SUV Baureihe ganz weit vorne mit dabei. Seit 2000 verfügt er über Front sowie Allradantrieb. Das Fahrzeug verkaufte sich weltweit über 2,5 Millionen mal. In den USA gelang vor allem mit dem Santa Fe der Durchbruch. In Russland ist der smarte SUV so beliebt, dass die Tagansrogski Awtomobilny Sawod Werke die Herstellung übernommen haben. Ebenfalls produziert und verkauft wird der Santa Fe in China, dort läuft er unter dem Namen Beijing-Hyundai. Die kostengünstigere Version des Santa Fe wird unter dem Namen Hawtai Santa Fe geführt. Als spezielle angefertigte Sportversion unter der Bezeichnung von Haw-Tai macht er vor allem mit seinem aggressiven Aussehen auf sich aufmerksam.

  • V8-Benzinmotor  - Der Hyundai Genesis

Eleganz der Extraklasse. Stolzer V8 Motor aus eigenem Haus mit einem 3,8 Liter - V6 Benzinmotor und 306 PS. Ein Traum, der nicht unter der Haube endet, sondern im Innenraum weitergeht. Am 8. Januar 2008 führt die Hyundai Motor Company die Serienversion des neuen Genesis in Südkorea ein. Ein wahrer Gegner für Audi, BMW und Mercedes vor allem auf dem US-Markt. Mit dem Auftritt im Consumer Reports war der neue Stern an den Himmel gehoben. Im März 2008 wurde dann der Hyundai Genesis Coupé auf der New York International Auto Show vorgeführt und stand seinem Rivalen, dem Infiniti G37 gegenüber. Hervorgehoben hat sich das Automodell vor allem durch die Zuversicht der Sieben-Jahres-Herstellergarantie.

  • Erdgas trifft auf Luft und Liebe - Der Hyundai Elantra Stufenheck

Die Elemente der Erde sollten immer wieder zusammengeführt werden. Das dachte sich auch Hyundai, als sie ihren Elantra mit Stufenheck entwarfen. Das charmante Äußere alleine könnte überzeugen, doch es ist der Motor, der sich unter der Haube versteckt. 2006 auf der New York International Auto Show vorgestellt, begeisterte die Kombination aus Elektronik und Ottomotor mit Erdgasantrieb viele Automobilliebhaber. In Europa wird dieses Fahrzeug als solches nicht angeboten, jedoch ist der gleiche Motor in dieser fabelhaften Kombination im Hyundai i30 erhältlich. 

  • Weltreise - Der Hyundai i10

Der Hyundai i10 ist das erste Modell der Hyundai Gruppe, welches in Indien erhältlich ist. 2007 in Neu-Delhi vom Band gerollt und begeistert. Bereits seit 2008 auf dem europäischen Markt und ab 2013 in zweiter Generation erhältlich, hat es der Kleinstwagen sprichwörtlich einmal um die Welt geschafft. Ein weiteres Highlight ist nicht nur der Vertrieb in Indien, sondern die eigene Herstellung.  In Mexiko wird das Modell unter der Bezeichnung i10 bei Dodge gefertigt und über dessen Vertriebsnetz, jedoch mit Hyundai Logo verkauft. ABS, Frontairbag, Intervall-Scheibenwischer, Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber, Seitenairbags. Als Sonderversionen auch mit Heckspoiler oder Bedienelementen aus Leder erhältlich. 1,1 Liter Ottomotor mit 67 PS und einem effizienten Verbrauch von 5,0 Litern auf 100 km.

Ersatzteile für Ihren Hyundai - Beste Qualität zum kleinsten Preis

Hyundai ist mittlerweile eine äußerst beliebte Marke aus dem asiatischen Raum und hat sich in allen Fahrzeugklassen etablieren können. Durch robuste und qualitative Verarbeitung wurde ein treuer Kundenstamm geschaffen, der bei Auto, wie auch bei Ersatzteilen und Zubehör keine Kompromisse eingeht. 

Sie erhalten für alle diese Modelle bei uns Ersatzteile von Hyundai, aber auch von anderen Premium-Herstellern  mit den höchsten Qualitätsanforderungen. Bestellen Sie Ersatzteile und Zubehör in Qualität und Perfektion auf Motointegrator und vertrauen Sie bei KFZ-Ersatzteilen auf unsere langjährige Erfahrung.

Motoröl für Ihren Hyundai

Motoröl ist eine der wichtigsten Flüssigkeiten, die Sie ihrem Hyundai überhaupt zuführen können. Da das Motoröl wichtigste Aufgaben, besonders zum Schutz des Motors verrichtet, sollte daran niemals gespart werden. Qualität hat hier oberste Priorität, um starke Folgeschäden an Motor und weiteren Fahrzeugkomponenten zu verhindern. 

Das Motoröl schmiert mechanische Bauteile und reduziert so die Reibung zwischen diesen beweglichen Fahrzeug-Bauteilen. Damit wird auch der Verschleiß so niedrig wie möglich gehalten. Moderne und hochwertige Motorenöle verbessern den Gesamtwirkungsgrad eines Verbrennungsmotors, tragen dadurch zur Reduzierung von Emissionen bei. 

Weitere wichtige Aufgaben des Motoröls im Verbrennungsmotor:

  • Kühlung und Reinigung
  • Korrosionsschutz
  • Brennraum-Abdichtung

Ein modernes und hochwertiges Motorenöl muss folgende Eigenschaften besitzen:

  • Eine gleichbleibende Funktionalität über die gesamte Einsatzdauer
  • Eine hohe thermische Stabilität über die gesamte Einsatzdauer
  • Zur Reduzierung von Energieverlusten - optimierte Reibungsverhältnisse / Geschmeidigkeit

Vermeiden Sie Schäden am Verbrennungsmotor und am Fahrzeug durch Ölmangel. Kontrollieren Sie regelmäßig den Ölstand und halten Sie die vom Hersteller vorgegebenen Wechselintervalle Ihres Hyundai ein. 

Auf Motointegrator finden Sie hochwertiges Qualitäts-Motoröl für Ihren Hyundai und viele andere KFZ-Marken. 

Ersatzteile für Ihren Hyundai bei Motointegrator kaufen

Sie sollten nur hochwertige KFZ-Ersatzteile und Zubehör kaufen, um allen Qualitätsansprüchen Ihrer eigenen Automarke, wie Hyundai, gerecht zu werden. Wir bieten Ihnen Ersatzteile für allerhöchste Ansprüche von den besten Premium-Herstellern, die auf dem Markt vorhanden sind. Wählen Sie bei uns aus einem Teilekatalog mit rund 5 Millionen Artikeln für alle Marken und Modelle.

Wir bieten Ihnen für Ihren Hyundai und andere KFZ unter anderem:

  • Zündkerzen
  • Ölfilter
  • Bremsscheiben
  • Bremsbeläge
  • Luftfilter
  • Innenraumfilter
  • Kraftstofffilter
  • Reifen
  • Keilriemen und Keilrippenriemen
  • Glühlampen
  • Fahrzeugöle
  • Stoßdämpfer
  • Abdichtungen von Ventilschäften
  • Stabilisatorgelenke
  • Ventildeckeldichtungen
  • Lenker
  • Ventilstößel
  • Lenkerlagerung
  • Zündspulen

Sie finden bei Motointegrator alle Top-Hersteller für Hyundai-Ersatzteile, etwa 

FERODO, DENSO und BERU. Bestellen Sie jetzt und überzeugen Sie sich von vielen unserer Vorteile, u.a. von unserem Blitzversand, dem kompetenten Kundenservice und einem höchst zufriedenen Kundenstamm.